Adhäsion

    Aus Medizin-Lexikon.de

    (lateinisch "Aneinanderhaften")

    krankhafte Verwachsung zweier Organe (meist nach Entzündung oder Operation).