Andrologie

    Aus Medizin-Lexikon.de


    Lehre vom Bau und der Funktion der männlichen Geschlechtsorgane, deren Erkrankungen und Heilmethoden. Sie wird meistens von den Urologen übernommen.