Arrosion

    Aus Medizin-Lexikon.de

    das Anfressen bzw. die Schädigung von Gefäßwänden oder Knochen durch Vereiterung; Entzündungsvorgänge; Tumore.