Bauchplastik

    Aus Medizin-Lexikon.de

    nach Bauchnarbenbrüchen oder kosmetischer Verkleinerung muss die abnorm schlaffe Bauchdecke tragfest verschlossen werden. Dies ist nur mithilfe besonderer Schnitt- und Nahttechniken möglich. Gelegentlich sind sogar alloplastische Verfahren (Alloplastik) mit Einbringung von Kunstfasergeweben zur Festigung der Bauchdecke notwendig.