Behinderte

    Aus Medizin-Lexikon.de

    Menschen, die durch angeborene oder später erlittene Schädigungen (Geburtsfehler, Krankheiten, Unfälle) in ihrer Daseinsentfaltung und körperlichen bzw. geistigen Leistungsfähigkeit stark beeinträchtigt sind. Sie benötigen besondere Hilfe bzw. Betreuung, um am gemeinschaftlichen Leben teilnehmen zu können (Sonderpädagogik, Hilfe bei der Eingliederung ins Berufsleben etc.).