Aus Medizin-Lexikon.de

Quadrat rot.jpg Häufige Krankheiten

Arteriosklerose - Arthrose - Asthma - Bandscheibenvorfall - Bluthochdruck - Brustkrebs - Bulimie - Depressionen - Diabetes mellitus - Darmkrebs - Epilepsie - Grauer Star - Grüner Star - Herzinfarkt - Leukämie - Lungenkrebs - Magersucht - Rheuma - Schilddrüsenüberfunktion - Schlaganfall

Magazin

9. Februar 2016  |   0 Kommentare

Weg mit dem Fett – Möglichkeiten der chirurgischen Lipolyse

Ohne Zweifel: Sport und gesunde Ernährung sind die effektivsten Mittel zur Absenkung des Körperfettanteils. Nicht wenige Menschen benötigen aber zusätzliche Unterstützung weil sie z. B. aus gesundheitlichen Gründen keinen Sport machen können oder sich trotz ausreichend Bewegung kein ausreichender Erfolg einstellt. Die moderne plastisch-ästhetische Chirurgie kennt mittlerweile mehrere Ansätze der schonenden Fettreduktion, längst ist das klassische „Fettabsaugen“ nicht mehr der Weisheit letzter Schluss. Weiterlesen...

26. Januar 2016  |   0 Kommentare

Fit im neuen Jahr

Den Jahreswechsel nehmen viele als Anlass mehr Sport zu treiben und sich gesünder zu ernähren. Lobenswerte Vorhaben, die häufig schon im Ansatz scheitern. Denn anstatt sich unrealistische Ziele zu setzen, sollte man kleine Veränderungen anstreben. Mit diesen Tipps und Tricks gelingt der Neuanfang. Dieses Video klärt über Diätmythen und gesunde Ernährung auf: Weiterlesen...

23. Januar 2016  |   0 Kommentare

Ganzheitliche Zahnmedizin: Der ganze Mensch zählt

Freilich muss auch ein Zahnarzt über alle wichtigen Funktionen im menschlichen Körper genau Bescheid wissen. Dennoch ist die Zahnmedizin ein eigenes Studienfach und beschäftigt sich fast ausschließlich mit den Erkrankungen von Gebiss, Zahnhalteapparat und Mundhöhle. Im Gegensatz hierzu steht eine noch recht junge Disziplin, in der Dentisten mehr als bislang üblich über den Tellerrand ihres Fachgebietes hinausschauen. Mehr als ihre Kollegen sehen sie auch auf den restlichen Körper und berühren damit viele Teildisziplinen der Humanmedizin. Weiterlesen...

21. Januar 2016  |   0 Kommentare

Eine gute Matratze ist ausschlaggebend für das Wohlbefinden

Der Durchschnittsmensch verbringt ein Drittel seines Lebens im Bett und das ist eine Menge. Der Schlaf dient zur Erholung des Körpers. Er nutzt quasi diese Gelegenheit der Ruhe und Entspannung, um aufzutanken und für den nächsten Tag gestärkt zu sein. Der Stoffwechsel arbeitet, entgiftet und entschlackt, während wir schlafen. Wer auf einer schlechten oder nicht passenden Matratze schläft, läuft Gefahr, dass sich der Körper nicht erholen kann, oder bei seiner Stoffwechseltätigkeit immer wieder unterbrochen wird. Weiterlesen...

20. Januar 2016  |   0 Kommentare

Schnell und sicher zur neuen Zahnpracht

Die gesamte Medizin macht Jahr für Jahr ungeheure Fortschritte. Das gilt auch für die Implantologie – ein Teilgebiet der Zahnmedizin. Besonders innovativ: Eine neue Technik ermöglicht den dauerhaften Zahnersatz innerhalb eines Tages. Wochenlange Vorbereitungen entfallen. Auch die computernavigierte Chirurgie hält Einzug in Zahnarztpraxen. Weiterlesen...

28. Dezember 2015  |   0 Kommentare

Der Jugendlichkeit ein wenig auf die Sprünge helfen

Es ist der Wunsch vieler Menschen: Jugendlichkeit für immer, oder zumindest so lange wie möglich. Das Aussehen spielt dabei ein elementare Rolle. Insbesondere das Antlitz, das Gesicht. Es sollte nach Möglichkeit so lange es geht immer glatt und ohne Falten erscheinen. Der Zahn der Zeit nagt aber auch an der Gesichtshaut. Stress, Sorgen, Sonne und andere Einflüsse lassen jedes Gesicht auf natürliche Art und Weise altern. Auch genetisch bedingt schnelle Alterungsprozesse lassen sich kaum aufhalten. Die Mimik des Gesichts verrät ebenso viel über das gelebte Leben, wie die Struktur der Gesichtsoberfläche. Weiterlesen...


VIDEOS