Blastula

    Aus Medizin-Lexikon.de

    auch: Blasenkeim, Hohlkeim;

    frühe Entwicklungsstufe des Embryos; blasenförmiges Entwicklungsstadium mit einfacher Wand aus einem Zellepithel, das am Ende der Furchung aus der Morula entsteht und sich zur Gastrula weiterentwickelt.

    Siehe auch Entwicklung.