Brand

    Aus Medizin-Lexikon.de


    Absterben eines Gewebeteils im lebenden Organismus. Trocken als Mumifikation; feucht unter Einwirken von Fäulnis- oder Eiterbakterien als Gangrän.