Cystein

    Aus Medizin-Lexikon.de

    schwefelhaltige, lebensnotwendige Aminosäure, die im Zellstoffwechsel zur Regelung des Redoxpotenzials zusammen mit ihrem Oxidationsprodukt Cystin eine Rolle spielt.