Endokrine Drüsen

    Aus Medizin-Lexikon.de

    innersekretorische Drüsen, die ihr Sekret ins Blut abgeben. Sie produzieren meist Hormone. Endokrine Drüsen sind die Schilddrüse, das Epithelkörperchen, die Nebennieren, die Hypophyse, die Keimdrüsen, der Thymus und die Bauchspeicheldrüse.