Epispadie

    Aus Medizin-Lexikon.de

    (griechisch "obere Harnröhrenspalte")

    eine ebenso wie die Hypospadie seltene Missbildung des Penis´, bei dem die Harnröhre statt an der Spitze auf der Oberseite des Penis endet.