Famulus

    Aus Medizin-Lexikon.de

    (lateinisch "Gehilfe, Diener")

    früher Bezeichnung für die studentische Hilfskraft eines Hochschullehrers; heute gelegentlich Bezeichnung für einen Medizinstudenten, der im Krankenhaus ein Praktikum (Famulatur) absolviert.