Fessel

    Aus Medizin-Lexikon.de

    auch: Fesselgelenk;

    Übergang von der Wade zum Fußknöchelbereich; bei Huftieren die Gelenkverbindung zwischen dem unteren Ende des Vorder- und Hintermittelfußes und dem oberen Ende des ersten Zehengliedes.