Fremdkörper

    Aus Medizin-Lexikon.de

    in der Medizin und Biologie: Gegenstände, die von außen in die Gewebe oder Hohlorgane des Körpers gelangt sind.