Fungus

    Aus Medizin-Lexikon.de


    schwammige Geschwulst, "Gelenkschwamm", eine besondere Erscheinungsform der Gelenktuberkulose. Ein Gelenk wird spindelig aufgetrieben, indem sich in der Gelenkkapsel Granulationsgewebe bildet. Da die benachbarte Muskulatur durch die Erkrankung des Gelenkes atrophiert, also schwindet, entsteht die charakteristische Spindelform der Gliedmaße, die die Diagnose einer Gelenktuberkulose nahezu sichert.