Ganglienblocker

    Aus Medizin-Lexikon.de

    Substanzen (Psychopharmaka, Rauwolfia-Präparate), die Reizübertragungen in den Synapsen ("Umschaltungsstellen") des vegetativen Nervensystems unterbinden.