Gebärmutterkatarr

    Aus Medizin-Lexikon.de

    auch: Endometritis

    Entzündung der Gebärmutterschleimhaut. Sie äußert sich durch irreguläre Blutungen zwischen zwei Menstruationen (Metrorrhagien), vermehrten Ausfluss, ziehende Schmerzen und gelegentlich leichtes Fieber. Die Behandlung sollte zur Vermeidung langwieriger Folgeerkrankungen grundsätzlich durch einen Arzt erfolgen.