Geburtsschmerz

    Aus Medizin-Lexikon.de

    wird ausgelöst durch die Wehen und die extreme Weitung des Geburtskanals während der Austreibungsperiode. Der Geburtsschmerz kann je nach Ablauf des Geburtsaktes und abhängig von der individuellen Empfindlichkeit verschieden stark sein oder empfunden werden.