Gekröse

    Aus Medizin-Lexikon.de

    auch: Mesenterium;

    Verdoppelung des Bauchfells, durch die sich Gefäße und Nerven zu den Organen ziehen.