Größenwahn

    Aus Medizin-Lexikon.de

    Wahnideen, in denen die eigene Persönlichkeit krankhaft überschätzt wird, z.B. wähnt sich der Kranke von hoher Abstammung oder zu einer Aufgabe bestimmt, die er schlechterdings kraft der ihm eigenen personalen und charakterlichen Potenziale nicht zu leisten im Stande ist.