Handwurzel

    Aus Medizin-Lexikon.de

    auch: Carpus;

    Teil der Hand zwischen Unterarm und Mittelhand. Die Handwurzel besteht aus den acht Handwurzelknochen: Kahnbein, Mondbein, Dreiecksbein, Erbsenbein, Trapezbein, Trapezoid, Kopfbein und Hakenbein.