Harnzwang

    Aus Medizin-Lexikon.de

    auch: Harnstrenge;

    gesteigerter Drang zum Wasserlassen bei stets nur tropfenweiser Entleerung der Harnblase unter schneidenden und brennenden Schmerzen. Ursache sind Harnblasenentzündungen, Vergrößerung der Prostata sowie bei entsprechender Veranlagung eine starke Abkühlung oder bestimmte Getränke (Bier).