Krankheit

    Aus Medizin-Lexikon.de

    Funktionsstörungen von Organen bzw. Organsystemen des Körpers durch Infektion mit Bakterien oder Viren, Anstrengungen, Unfälle, Verletzungen, Operationen und andere körperliche und seelische Belastungen.

    Durch die Diagnose wird die Krankheit erkannt, durch Prophylaxe möglichst verhindert und durch eine Therapie behandelt.