Pneumokokkus

    Aus Medizin-Lexikon.de

    auch: Streptococcus pneumoniae;

    Bakterien, die häufig entzündliche Atemwegserkrankungen verursachen, auch Erreger der Lungenentzündung.