Schulter-Arm-Syndrom

aus: Medizin-Lexikon.de

vielförmig auftretendes Krankheitsbild mit oft starken Schmerzen in Schultergegend und Armen (schmerzhafte Schultersteife). Entstehung durch Überbelastung, auch durch Sehnenscheidenentzündungen im Schulterbereich, häufig bei Erkrankung der Halswirbelsäule.