Quicktest

aus: Medizin-Lexikon.de

eine Untersuchungsmethode (Prothrombinbestimmung, Thromboplastinzeit), der in der Diagnostik dreifache Bedeutung zukommt als Verlaufskontrolle bei einer Antikoagulantien-Behandlung, als Suchtest bei Blutgerinnungsstörungen und als Leberfunktionsprobe.