Achillessehnenriss

    Aus Medizin-Lexikon.de

    teilweises Einreißen der Achillessehne, die meistens durch anhaltende Überlastung vorgeschädigt ist. Bei der selteneren vollständigen Durchtrennung, die mit einem lauten Knall einhergeht, spricht man von einer Achillessehnenruptur.