Boten-RNA

    Aus Medizin-Lexikon.de

    auch: Transfer-Ribonukleinsäure, t-RNA;

    Die Boten-RNA besteht aus den Basenpaaren Adenin und Thymin sowie Guanin und Urazil. Sie ist ein Hilfsmolekül, das die Aminosäurensequenz zum m-RNA-Ribosomen-Komplex überträgt. Siehe Proteinbiosynthese.