Diskus

in der Anatomie vielfache Bedeutung. Diskus articularis nennt man die Knorpelscheibe in Gelenken (Meniskus), Diskus intervertebralis die Bandscheibe. Ersterer hat die größte Bedeutung am Kniegelenk, obgleich es auch an manchen anderen Gelenken meniskusartige Gebilde gibt.